Willkommen beim FC Sportfreunde Eitting e. V.

Laden...
 

Mannschaftsfoto im August 2017 mit Trikots der Firma REWE:

1. Mannschaft 2016

Hintere Reihe von links: Fred Neudecker, Zoran Mikerevic, Florian Schrödl, Markus Humplmair, Felix Zehetmaier, Maxi Gröppmair, Florian Hornauer, Michael Schrödl, Chrisotph Härtl, Gerhard Schrödl

Vordere Reihe von links: Dominic Hörmann, Daniel Bauer, Marel Güll, Domi Sipus, Johannes Manhart, Daniel Franz, Maxi Härtl, Dean Naxera, Mohammed Majd Al Hosain, Daniel Erler, Nancy Weise

 

 

 

Unsere Facebook-Seite

 

Zweite Mannschaft:

Auf dem Foto stehen, obere Reihe v.l.: Wolfgang Ettl, Christian Westermair, Marian Rötzer, Michael Köhler, Stefan Köckeis, Christoph Röslmair, Harry Ludwig, Martin Huber, Maxi Klinger, Mathias Westermair;

Mittlere Reihe v.l.: Seppi Strasser, Michael Weber, Alex Thaler, Christian Gröber, Seppe Huber, Christoph Schmid, Mattias Kerger, Fabian Neudecker, Reinhard Neudecker, Michael Faltlhauser;

 

Trainingszeiten: Di./Do.: 19:30 - 21:10 Uhr

 

 

NEU AB JANUAR 2017 - JAZZ DANCE


Übungsleiter:
Alexandra Klinger
Andrea Kreuzpointner

Freitags, 17.30 - 18.30 Uhr


Kursinhalte:Die Kinder haben in Ihrer Freizeit die Möglichkeit sich zu bewegen und Tanzschritte in einer Gruppe einzuüben. Im Vordergrund steht natürlich der Spaß am Tanzen und die Freude an Bewegung.

 


 

Fußballer souverän Vereinsmeister

Am Samstag, 08.10.16 wurde der erste Vereinsmeister der Stockschützen-Abteilung des FC Eitting ermittelt. Bei durchwachsenem Wetter traten sieben Moarschaften um den Titel an. Am Ende wurde die Moarschaft um Fred Neudecker, Klaus Neudecker, Harry Ludwig und Wolfgang Ettl mit überragenden 13:1 Punkten der erste Titelträger. Neben dem Mannschaftstitel wurde auch ein "Lattl-König" gesucht. Pro Durchgang mussten 6 Schuss auf das sogenannte "Lattl-Gstell" absolviert werden. Dabei konnte man maximal 35 Punkte erreichen und man konnte soviel Durchgänge spielen wie man wollte. Pro Durchgang musste man 2 € bezahlen und der Gesamterlös wurde dann auf die ersten drei Gewinner aufgeteilt. Es wurden insgesamt 73 Durchgänge von den Teilnehmern gespielt. Am Ende siegte mit 32 Punkten Harry Ludwig knapp vor Peter Maier mit 31 Punkten. Auf den Bronzeplatz landete Mathias Ringleb mit 30 Punkten.

Bei Bortzeit und Freibier ließen die Eittinger dann den Tag gemütlich ausklingen. Ein besonderes Dankeschön geht an den Eittinger Fischerbräu, die Bäckerei Emslander, die Metzgerei Wiest und an die Pizzeria "Da Massimo", die Brotzeit, Semmeln, Getränke und Gastrogutscheine gestiftet haben.

 

 

Downloads

einfach nur anklicken...


Breitensport Angebot - Flyer


Spielplan 1. Mannschaft


Spielplan 2. Mannschaft


Vereinsspielplan, alle Mannschaften


 

Termine

 

A-Jugend erhält neuen Trikotsatz
Sponsor Pizzeria DaMassimo (Familie Lopez)